Gegen Kindes-Misbrauch

 

 

Kinder sind das kostbarste auf der Welt

und sie sind unsere Zukunft.

Sie sind hilflos und können sich nicht wehren.

Aus diesem Grund ist es brutal

und feige ihnen wehzutun.

 

Ich unterstütze diese Aktion.

 

 

Action von Cindy

Ich bin Benny und möchte gerne mit Dir gehen.
Nimm mich doch bitte mit auf Deine Homepage
und zeige das Du auch gegen Kindesmißbrauch bist.

 

 

Ich bin Benny der Bär und hoffe das ich eine große Reise machen kann
und auf vielen Seiten zu finden bin.


Klicke mich einfach an dann, kannst Du mich mitnehmen.

Benny macht sich seitdem 10.02.2009 auf die Reise.

 

 

 

 

 

 

Du darfst Dir diese Grafik gerne mitnehmen und auch selbst an andere weitergeben!

 

Solltest Du auch an das kleine Gedicht (unter der Grafik) Interesse haben,
dann vergiss bitte nicht das Copyright © H.S.  mit darunter zusetzen, danke!

 

 

Lieber Gott ich bitte Dich

 

Vergiss uns kleine Kinder nicht,

Denn jeden Tag auf dieser Welt

wird irgendwo ein Kind gequält,

Ein kleines Kind unschuldig rein 

Liebe Gott das darf nicht sein, 

Ach lieber Gott was wär´ das schön

gefahrlos durch die Welt zu gehn.

Copyright © H. Schwenne

 

 

 

 

 

 

Action von Flo

Kinder brauchen viel Liebe und Geborgenheit
in dieser so düsteren Welt.
Sie sind das kostbarste Geschenk,
was es für uns Menschen je geben kann.
Achte auf Sie und lass nicht zu,
dass irgend Jemand ihnen weh tun kann.
Es gibt schon genug verletzte Seelen.

Hast auch Du ein Herz für Kinder?
Ja, dann nimm mich mit auf die Reise.

 

 

 

 

 

Actionen von Kerstins Mullemäusen

 

Kinderhände

Sind so kleine Hände..., winz´ge Finger dran.
Darf man nie d´rauf schlagen, die zerbrechen dann.

Sind so kleine Füße, mit so kleinen Zeh´n.
Darf man nie d´rauf treten, könn´ sie sonst nicht geh´n.

Sind so kleine Ohren, scharf und ihr erlaubt.
Darf man nie zerbrüllen, werden davon taub.

Sind so kleine Münder, sprechen alles aus.
Darf man nie verbieten, kommt sonst nichts mehr raus.

Sind so klare Augen, die noch alles seh´n.
Darf man nie verbinden, könn´ sie nichts mehr seh´n.

Sind so kleine Seelen, offen und ganz frei.
Darf man niemals quälen, geh'n kaputt dabei .

Ist so´n kleines Rückgrat, sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht. ;

Grade, klare Menschen wär´n ein schönes Ziel
Menschen mit ´nem Rückrat gibt es nie zuviel!!!!

( Bettina Wegner)

 

 

 

 

 

Aktionen von Monja

 

 

 

 

 

 

Counter

Nach oben